Meine Videos

Mein YouTube-Kanal „Rohkost mit Sprossen“ enthält eine Fülle an praktischen Tipps für eine strahlende Gesundheit.
Mein Odysee-Kanal beherbergt auch die auf YouTube zensierten Videos.

https://www.youtube.com/user/NormenNauber

Das folgende Video vom 29.03.2020 wurde von YouTube gelöscht.

Corona-Pandemie: Viren oder PCR-Test? Angst & Panikmache durch Quarantänemaßnahmen

Viren bestehen aus einem Strang der DNA (Desoxyribonukleinsäure) oder der RNA (Ribonukleinsäure) & einer Proteinhülle. Wenn Zellen sterben, dann entstehen viele Zellbestandteile, die als Ursache für das Absterben der Zelle gedeutet werden. Das, was als Virus gemessen wird, sind lediglich Zellbestandteile, die jeder in sich trägt. Alle Lebewesen tragen alle möglichen „Viren“ in sich ohne irgendwelche Krankheitssymptome zu haben. Ein PCR-Test misst nur Zelltrümmer des eigenen Erbmaterials. Bei einem positiven Test erfolgt keine Differentialdiagnose mehr. Es sterben nicht mehr Menschen & Husten oder Fieber sind keine neuen Symptome. Impfungen können nicht schützen, jedoch zerstören die enthalten Nervengifte wie Aluminiumverbindungen das Immunsystem.

Krankmachende Quarantänemaßnahmen
-Selbstisolation fördert Vitamin-D-Mangel (Sonnenmangel)
-Einatmen von Giftstoffen in Wohnung & aus Reinigungsmitteln
-Desinfektionsmittel zerstören Hautschutz
-Arztpraxen müssen schließen, da in Quarantäne oder Kinderbetreuung
-Gesundheitsfördernde Einrichtungen wie Fitnessstudios & Saunas sind geschlossen
-Dauerhafte Angst macht krank
-Nocebo-Effekt
-Angst fördert Untersuchungen & erhöht Patientenanzahl im Krankenhaus, wo es viele antibiotikaresistente Keime gibt
-Fehlbehandlung (Chemotherapeutika, Antibiotika, antivirale Medikamente, Cortison, ...)

Eine Krise bietet auch Chancen, denn nur Veränderungen können zu Verbesserungen führen.

Das folgende Video vom 17.08.2020 wurde von YouTube gelöscht.

Sauerstoff & mehr reine Luft Nutzen & Gefährlichkeit von
Beatmung, Atemfilter, Sport-, Reinraum- & ABC-Masken

Zellatmung
Sauerstoff ist der wichtigste Stoff, ohne den wir nicht einmal eine Stunde überleben. Bei der Zellatmung entsteht Adenosintriphosphat (ATP) als Energielieferant für die Muskeln:
Glucose + Sauerstoff ⇨ Wasser + Kohlenstoffdioxid + chemische Energie für ATP

CHO + 6 O ⇨ 6 HO + 6 CO + Echem.

 
Atmung vs. Beatmung
Die Atmung erfolgt durch den Unterdruck im Thorax. Der Druck in den Lungenbläschen wird beim Einatmen unterhalb des Druckes der Umwelt gesenkt. Um diese Drücke herzustellen, wird das Lungenvolumen durch die Bewegung des Zwerchfells & des Brustkorbs vergrößert. Das Ausatmen erfolgt über das Erschlaffen der Atemmuskulatur. 
Die konventionelle Beatmung erfolgt durch einen Überdruck. Bei der Beatmung wird die Luft aktiv gegen den Widerstand der Atemwege in die Lunge gepresst. Die hohen Drücke & der hohe Fluss am Anfang der Ausatmungsphase sind große Belastungen für Menschen mit Lungenschäden.

Masken
Beim Höhentraining ist der Luftdruck so gering, sodass die Atmung gesteigert werden muss, um die gleiche Sauerstoffmenge aufzunehmen. Der Körper erhöht die Produktion von roten Blutkörperchen, deren Hämoglobin den Sauerstoff (O) absorbiert. Dadurch wird die maximale Sauerstoffaufnahme gesteigert. 
Das Tragen einer Sportmaske ist kein Höhentraining, sondern blockiert die Atmung & mehr CO wird erneut eingeatmet. Schweiß bildet einen idealen Nährboden für schädliche Keime in Stoffmasken. Zellbestandteile oder Bakterien flutschen durch die großen Löcher eines OP-Mundschutzes.
 
Tipps für mehr Sauerstoff, saubere Luft & freie Atemwege
-Bewusste Atmung
-Regelmäßige tiefe Atemzüge für offene Lungenbläschen
-Intensiver Sport
-Naturaufenthalte
-Vermeiden von Nasensprays
-Kein Rauchen / Passivrauchen
-Masken mit Filter gegen giftige Farbsprays, Lacke, Asbest & Schimmel
-Luftionisator zur Reinigung der Atemluft
-Häufiges Stoßlüften
-Dampfsauna & Inhalation zur Reinigung der Schleimhäute
-Trinken von viel reinem Wasser, um die Schleimhäute feucht & die Schleimproduktion flüssig zu halten 
-Scharfstoffe für freie Atemwege
-Nasenmassage bei verstopfter Nase
-Frische Rohkost, um mehr Sauerstoff & entzündungshemmende Nährstoffe aufzunehmen

Das folgende Video wurde von YouTube mit einem Warnhinweis versehen.

Selbstmord: Häufigste wahre Todesursache. Trauma & Angst (Ursache Folge Lösung)
Gesund = Systemfeind

Verteilung der Todesursachen in Deutschland im Jahr 2019: Statistik
Die häufigste Todesursache ist Selbstmord durch zu wenig Rohkost, vermeidbare Umweltgifte wie Zigaretten, Wasser-, Nährstoff-,  Sonnen-, Bewegungsmangel, Dauerstress, Unachtsamkeit, Angst & Trauma.

Angstursachen
-Suizidauslöser ist der Irrglaube, dass es keinen anderen Ausweg gibt
-Einschränkungen wie starke Schmerzen, Verstümmelungen oder angeblich unheilbare Krankheiten
-Lebenskrisen: Konflikte, Trennung, Liebeskummer, berufliche Probleme mit finanziellen Schwierigkeiten, Kriminalität & Tod eines Angehörigen
-Vernachlässigung & Trennung zu Bezugspersonen durch Krippe, Kita & Heim
-Familienprobleme: Scheidung, häufige Streitigkeiten, unzureichende Betreuung oder fehlendes Verständnis
-Minderwertigkeitsgefühle durch Leistungsdruck mit Noten
-Schule & Uni zerhacken die Themen in kleine auswendig gelernte Portionen, um nichts tiefgründig verstehen oder hinterfragen zu können
-Finanzsystem, das auf Konkurrenz basiert, erzeugt angstgesteuerte Mitläufer in der Schule, in der Uni, auf der Arbeit, in den Medien & in der Kirche →  Teile & Herrsche: Belohnung, Anerkennung & Aufmerksamkeit gegen Bestrafung  & Ausgrenzung
-Starke Hoffnungslosigkeit die Zukunft betreffend durch Schockangst durch oft nur herbeigeredete düstere Zukunftsprognosen & absichtlich verursachte oder zugelassene Knappheiten, Kriege & Vergiftungen

Angstfolgen
-Vertrauen in die Welt & sich selbst geht verloren → deprimiert, verzweifelt, isoliert, einsam, verlassen & unverstanden
-Schuldgefühle erzeugen Selbstbestrafungswunsch
-Unterwürfigkeit & blinde Autoritätshörigkeit mit Leichtgläubigkeit & fehlender Empathie
-Kompensation der fehlenden Selbstliebe über Wut, Aggression & Egoismus
-Konsumverhalten wie Geschenke an sich selbst als Liebesbeweis
-Alkohol schaltet Verantwortung, Sorgen & Ängste kurz aus
-Suchtentwicklung ist die Suche nach dem verlorenen Glück durch Überessen, Zucker, Alkohol, Zigaretten oder angeblich schützende Pillen & Spritzen

Eigene Programmierung im Unterbewusstsein beeinflussen
-Wiederholung: Ich esse täglich Sprossen. Sag dir täglich lächelnd vor dem Spiegel, dass du liebenswert, mutig & glücklich bist & du es es wert bist, gesund zu bleiben oder zu werden!
-Hypnose: Vor dem Einschlafen kann dieser hypnotische Zustand dazu verwendet werden, um nützliche Informationen ins Unterbewusstsein einzuhämmern wie buddhistische Reden
-Weltanschauung verändern mit gezielten Methoden wie bestimmte Meditationsanleitungen
-Schwerwiegende Ereignisse, die die bisher programmierten Gewohnheiten über Bord wirft

Krankheiten, Schmerzen & Verletzungen
-Folgen eines ungesunden Lebensstils können oft rückgängig gemacht werden mit viel Zeit & dem Weglassen der gewohnten Sterbehilfen
-Verletzungen heilen schneller mit einem gesunden Lebensstil
-Implantate mit elektrischen Strom, um zu starken Schmerz nach einem Unfall abzuschalten ohne schädlichen Nebenwirkungen von Schmerzmitteln
-Implantate bei Verstümmelungen

Aktivitäten
-Betroffene benötigen Aufgaben als Ausgleich, die sie erfüllen können, um das Selbstwertgefühl zu erhalten oder wieder aufzubauen
-Sport erhöht Selbstwert nach erfolgreichem Training
-Neues Erlernen wie handwerkliche Fähigkeiten, Musikinstrumente & andere Sprachen
-Wer das macht, was er mag, mag auch sein Leben
-Einsetzen für Werte wie Frieden
-Welt wahrnehmen wie ein neugieriges kleines Kind, wie im Traumurlaub oder als wäre es der letzte Tag an diesem Ort
-Naturaufenthalt: Natur bietet viel zum Entdecken & verlangt nichts

Leistungsdruck
-Wert eines Menschen lässt sich nicht in Noten, Jobposition, Geld oder Besitz darstellen
-Kritik an der eigenen Arbeit ist ein Verbesserungsvorschlag
-Ansehen & das Anhäufen von Geld oder materiellen Gegenständen füttern nur imaginäres Ego
-Anhaften an Erlebtem oder an materiellen Dingen bringt nichts, denn alles verändert sich ständig
→ Körper erneuert sich nach 7 Jahren vollständig, nichts Materielles ist noch gleich

Mitmenschen
-Einsamkeit entsteht im eigenen Denken -Neue mitfühlende Menschen kennen lernen & pflegen
-Kontakte loslassen, die aus egoistischen Motiven andere ausbeuten
-Niemanden verurteilen
-Vorbild sein

Achtsamkeit
-Auch wenn die erlebte Vergangenheit, die aktuelle Gegenwart oder kommende Zukunft ausweglos erscheinen, gibt es trotzdem immer genug Alternativen zur Lösung
→ Achtsamkeit zur Lösungsfindung: Jeden Augenblick im hier & jetzt bewusst mit allen Sinnen wahrnehmen
-Wertschätzen, was uns umgibt & was in uns ist
→ Wer sein Leben schätzt, lässt sich kein Gift spritzen
-Eine ungesunde Handlung ist nicht unbedeutend, denn ein tropfender Wasserhahn füllt irgendwann auch einen Krug
→ Eigenverantwortung: Wir sind verantwortlich für unser Leben & keine Pille von einem Arzt

Das folgende Video wurde von YouTube mit einer Altersbeschränkung versehen.

Teil 24: Hanf (Speisehanf) - Anleitung für Sprossen, Keimlinge & Grünkraut

Erhitzte oder geschälte Hanfsamen keimen nicht mehr. Die harte Schale von ungeschälten Hanfsamen lässt sich in einem Hochleistungsmixer vor einer Mahlzeit mahlen. Durch das Einweichen beginnt bereits der Keimprozess. Bei einer längeren Keimdauer schimmelt die harte Schale. Daher ist eine besonders ausreichende Belüftung notwendig. Zum Entsaften des bitteren Grünkrauts ist eine langsam drehende Saftpresse geeignet.


Gründe für die Legalisierung des Hanfanbaus
1 Nahrungsmittel mit vielen Omega-3-Fettsäuren
2 Heilerfolge durch Cannabinoide wie CBD (Cannabidiol) & THC (Delta-9-Tetrahydrocannibinol)
3 Schnelles Wachstum ohne Pestizide
4 Papier mit langer Haltbarkeit
5 Textilien & Seile mit hoher Festigkeit
6 Baumaterial (Dämmstoff, Möbel, Beton, Autokarosserie, Biokunststoff, ...)
7 Energieträger (Biosprit, Lampenöl, Hanfbriketts, ...)
8 Pflege- & Kosmetikprodukt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2022 Normen Nauber